Lunch mit Peter Limbourg, Intendant Deutsche Welle

Peter Limbourg, Mania Feilcke-Dierck

Im März war der Intendant der Deutschen Welle zu Gast beim monatlichen Lunch des Ambassadors Clubs. Die Club-Präsidentin, Mania Feilcke-Dierck, freute sich über mehr als 30 Botschafterinnen und Botschafter, die zu diesem Anlass ins Marriott Hotel Berlin kamen.

Peter Limbourg hat im Oktober letzten Jahres die Leitung der Deutschen Welle übernommen, die weltweit für ihr vielfältiges Programm geschätzt wird. Wie bereits sein Vorgänger kam Limbourg nun zum Ambassadors Club, um dort die Botschafterinnen und Botschaftern aus aller Welt über die neue strategische Ausrichtung der Deutschen Welle zu informieren.
Dabei machte er deutlich, dass trotz nötiger Einsparungen in einigen Bereichen der Einsatz für Menschenrechte und die Pressefreiheit eine wichtige Rolle für die DW spielt.