Ambassadors Club und thailändische Botschaft thematisieren „Green Development“

Green_Development

Im Juni fand der monatliche Jour Fixe des Ambassadors Club in etwas anderem Rahmen statt. Diesmal trafen sich die Gäste auf Einladung von I.E. Nongnuth Phetcharatana, Botschafterin des Königreichs Thailand und Mania Feilcke-Dierck, Präsidentin des Ambassadors Club nicht in einem Hotel, sondern bei sonnigem Sommerwetter in der Residenz der Botschafterin in Berlin-Dahlem.

Der Abend stand unter dem großen Thema „Green Development“. Dazu sprach als Gastredner der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Thomas Silberhorn. Unter den gut 80 Gästen aus Diplomatie, Wirtschaft und Gesellschaft waren auch gut 25 Botschafterinnen und Botschafter aus aller Welt.

Passend zum Thema präsentierte sich die Botschaft Thailands mit einer Ausstellung der königlichen Projekte zum Thema „Green Development“ im ländlichen Raum des Königreichs. Und natürlich durfte auch das thailändische Essen nicht fehlen, für welches das Land weltweit so berühmt ist. Exostische Früchte wurden extra für dieses Event frisch eingeflogen.

Text: Martin Hoeck
Fotos: Agentur Baganz

Tagged on: